upcoming

Kleine Gesellschaft für Höhlen und Grotten
Eröffnung am 6.10. 2022, 19 Uhr, Hamburg
Westwerk, Hamburg

Spagat
mit Verena Schöttmer
Eröffnung am 14.10. 2022, 19 Uhr
Galerie Genscher, Hamburg

Exhibitions

  • 2022

    'Indiecon', Independent publishing fair, Hamburg

    'Power Plant' (E), Galerie Oelfrüh, Hamburg

    'Modell Capri', Mikropol Hamburg

    'In the box', Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg

  • 2021

    ‘Nominees’, Kunsthaus Hamburg

    ‘Spoiler’, (E) Studio 45, Künstlerhaus Wendenstr, Hamburg

    ‘Exposing Boxes’, Performance mit Angela Anzi und Saskia Senge, Hafencity Hamburg

    ‘theatrum’, (E) Galerie der Wassermühle Trittau

  • 2019

    ‘Armour’, (E) Wasserburg Sachsenhagen

    ‘Home is where the heart is’, mit Maren Schimmer, Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg

  • 2018

    Absolventenausstellung, HfbK Hamburg

  • 2016

    ‘What Time Is It at the Clock of the World*’, Szenografie, Stadtkuratorin Hamburg

    ‘B1’, Ausstellung im Thalia Theater Hamburg

  • 2015

    ‘Feministische Avantgarde der 1970er Jahre’, Szenografie der feministischen Plattform CALL, Kunsthalle Hamburg

    ‘AudioCALL’, Kunsthalle Hamburg

    ‘Stein in my mind’, M.1, Hohenlockstedt

    ‘Radikal Unsichtbar’, Raum linksrechts, Hamburg

  • 2014

    ‘Hiscox Ausstellung 2014’, Kunsthaus Hamburg

    ‘Absolventenausstellung’, HfbK Hamburg

  • 2013

    ‘Atlas 2013’, Bundeskunsthalle Bonn

    ‘Invitation’, Goldsmith University, London ‘Eins Zwei Drei/ Brynjar Helgasson, Gloí Ivar Gunnarson og Anna Mieves’, Reykjavik, Island

  • 2012

    Filmic Affairs, SCALA Programmkino, Kooperation mit der Halle für Kunst Lüneburg

  • 2011

    ‘MachineRaum’, Festival for video art and digital culture, Dänemark

  • 2008

    ‘Ostrale ‘08’, 2. Internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste, Dresden

Publications

  • 2021

    Anna Mieves - Hohlform & Abdruck, 80 p., Gudberg Nerger

    Modell 1, 36 p., self-published

  • 2020

    Drift - An old tale of long-standing, 7 booklets, Materialverlag

  • 2019

    Armour, 20 p., self-published

    Spoiler, 28 p., self-published

Awards and grants

  • 2022

    Stiftung Kunstfonds 'Neustart Kultur'

  • 2021

    Hamburger Zukunftsstipendium

    Projektförderung der Hamburgischen Kulturstiftung

  • 2020/21

    Jahresstipendium der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn

  • 2019

    Residenzstipendium ‘Freiräume’ der Schaumburger Landschaft in Kooperation mit der HfbK Hamburg

  • 2018

    Klaus-Kröger-Atelierstipendium

    Publikationsförderung des Materialverlags, Hamburg

  • 2015

    Jahresstipendium des Freundeskreises der HfbK Hamburg

  • 2014

    Nominierung für den Hiscox-Preis

  • 2013

    Preis des 21. Kunstwettbewerbes ‘Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus’ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit der Gruppe KLUNKER

Education

  • 2018

    Master of Fine Arts bei Raimund Bauer und Dr. Bettina Uppenkamp, HfbK Hamburg

  • 2012–13

    Studium an der Listaháskóli Ísland, Reykjavik

  • 2009–14

    Bachelor of Fine Arts bei Michaela Melián und Raimund Bauer, HfbK Hamburg

  • 2003–2006

    Ausbildung zur Holzbildhauerin, Werkkunstschule Flensburg

This website is using essential cookies that are necessary for the operation of the site.

This website is using essential cookies that are necessary for the operation of the site.

Your cookie preferences have been saved.